Wir verwenden Cookies und Plugins von drittanbietern, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung auf unserer Webseite zu ermöglichen. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Detailierte Informationen und Einstellungsmöglichkeiten finden Sie in den Datenschutzbedingungen. Es werden jedenfalls nur die notwendigsten Daten gespeichert
SPORTART AUSWÄHLEN
American Football
Badminton
Bahnengolf
Baseball
Basketball
Behindertensport
Berglauf
Biathlon
Billard
Bob und Skeleton
Boccia
Bogensport
Boxen
Cheerleading
Crosslauf
Curling
Eis- und Stocksport
Eishockey
Eiskunstlauf
Eislaufsport
Eisschnelllauf
Fechten
Floorball / Unihockey
Freeski
Fußball
Futsal
Gewichtheben
Golf
Handball
Hängegleiten
Hornschlitten
Jagd- und Wurftaubenschiessen
Judo
Kajak
Kanu
Kegeln
Kickboxen
Klettern
Kraftdreikampf
Leichtathletik
Modellsport
Mountainbike
Nachwuchsleistungszentrum
nicht anerkannte Sportarten
Nordisch Langlauf
Nordisch Sprunglauf
Nordische Kombination
Orientierungslauf
Pferdesport
polysportiv
Radsport
Rafting
Ranggeln
Rhythmische Gymnastik
Ringen
Rodeln Naturbahn
Rodeln Rollen
Rodelsport
Rollsport
Schach
Schwimmen
Schwimmsport
Segelfliegen
Segeln
Short Track Speed Skating
Shortcarving
Skateboard
Ski Alpin
Ski Nordisch
Skibob
Skisport
Skitourenrennen
Snowboard
Sommersport
Special Olympics
Sport Aerobic
Sportkegeln
Sportschießen
Squash
Staffelbewerb
Synchro Ski
Taekwondo
Tanzsport
Tennis
Tischtennis
Triahtlon / Duathlon
Turnen
Volleyball / Beachvolleyball
Wasserball
Wassersport
Wettkampfskibergsteigen
Wintersport
DIE LETZTEN 7 TAGE IM ÜBERBLICK
© tisport/hai
Volleyball Damen
Foto © TI / Martin Gamper
© TFV

OETZ TROPHY – Extreme Kajak Championships

© Source To Sea GmbH
Download High-Res-Bild

Der Start der Qualifikationsstrecke befindet sich im Kehrwasser unterhalb der Aussichtsplattform (am Ende des TNT-Katarakts). Von dort aus führt die Strecke über den Championskiller zur Slalomstrecke der Ötztaler Ache. Das Ziel der Qualifikationsstrecke markiert ein Banner, welches circa in der Mitte der Slalomstrecke angebracht wird.

Die 180 Athleten und Athletinnen werden in zwei Qualifikationsläufen antreten. Von den 150 Männern dürfen nur die besten 100 den zweiten Qualifikationslauf absolvieren und die besten 50 qualifizieren sich für das Finale. Dieses Ergebnis ergibt sich aus dem besten Lauf der Athleten, die beide Läufe absolviert haben. Bei den Frauen wird jede Starterin zwei Läufe fahren, wobei die schnellere Zeit gewertet wird. Die Qualifikationszeit muss unter den besten 50% des Starterfeldes liegen. Somit qualifizieren sich 50 Männer und 15 Frauen für den Hauptbewerb am Samstag.

Sportart
Kajak
Kategorie
Internationale Veranstaltung
Beginn
Sa. 09. 10 2021 09:45 Uhr
Ende
So. 10. 10 2021 15:00 Uhr
Homepage der Veranstaltung
Durchführender Verein
Source To Sea GmbH Natterer See 1 6161 Natters Tirol/Österreich
Kontaktperson
Bernhard Steidl
Telefon
+43/(0)512/546710
Mobiltelefon
+43664 75007637
Sportstätte
Ötztaler Ache
Ort
Oetz
VVT Fahrplan-Box: Die Fahrplan-Schnellauskunft des VVT

Ausschreibungsdaten

© Source To Sea GmbH
Download High-Res-Bild