Wir verwenden Cookies und Plugins von drittanbietern, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung auf unserer Webseite zu ermöglichen. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Detailierte Informationen und Einstellungsmöglichkeiten finden Sie in den Datenschutzbedingungen. Es werden jedenfalls nur die notwendigsten Daten gespeichert
SPORTART AUSWÄHLEN
American Football
Badminton
Bahnengolf
Baseball
Basketball
Behindertensport
Berglauf
Biathlon
Billard
Bob und Skeleton
Boccia
Bogensport
Boxen
Cheerleading
Crosslauf
Curling
Eis- und Stocksport
Eishockey
Eiskunstlauf
Eislaufsport
Eisschnelllauf
Fechten
Floorball / Unihockey
Flugsport
Fortbildung
Freeski
Fußball
Futsal
Gewichtheben
Golf
Handball
Hängegleiten
Hornschlitten
Jagd- und Wurftaubenschiessen
Judo
Kajak
Kanu
Karate
Kegeln
Kickboxen
Klettern
Kraftdreikampf
Laufen
Leichtathletik
Modellsport
Mountainbike
Nachwuchsleistungszentrum
nicht anerkannte Sportarten
Nordisch Langlauf
Nordisch Sprunglauf
Nordische Kombination
Orientierungslauf
Padel
Pferdesport
polysportiv
Radsport
Rafting
Ranggeln
Rhythmische Gymnastik
Ringen
Rodeln Naturbahn
Rodeln Rollen
Rodelsport
Rollsport
Rugby
Schach
Schwimmen
Schwimmsport
Segelfliegen
Segeln
Short Track Speed Skating
Shortcarving
Skateboard
Ski Alpin
Ski Nordisch
Skibob
Skisport
Skitourenrennen
Snowboard
Sommersport
Special Olympics
Sport Aerobic
Sportkegeln
Sportschießen
Squash
Staffelbewerb
Synchro Ski
Taekwondo
Tanzsport
Tennis
Tischtennis
Tisport
Triahtlon / Duathlon
Turnen
Volleyball / Beachvolleyball
Wasserball
Wassersport
Wettkampfskibergsteigen
Wintersport
Möchtest du deine Veranstaltung
kostengünstig streamen?
einfach hier anklicken.
DIE LETZTEN 7 TAGE IM ÜBERBLICK
© TFV
Volleyball Damen
Foto © TI / Martin Gamper

Viessmann FIS Nordic Combined Triple

© NK2020Seefeld
Download High-Res-Bild

Ende Jänner 2023 gehören die Loipen und die Olympiaschanze in Seefeld wieder für drei Tage den Nordischen Kombinierern. Erneut findet hier auch das „Nordic Combined Triple“ statt.


Mehrere Wettbewerbe stehen beim Weltcup der Nordischen Kombinierer in Seefeld 2023 auf dem Programm: Am Freitag und Samstag gibt es jeweils einen Sprung und Langlauf über die Distanz von 7,5 bzw. 10 Kilometern für die Herren und 5 Kilometer für die Damen. Am Sonntag folgen dann ein Sprung und ein Finallauf über 12,5 Kilometer um den Gesamtgewinner der Triplewochnende zu ermitteln.

PROGRAMM
27.01.2023
10:45 Uhr Start Skispringen Damen Seefeld Sports Arena HS 109
11:45 Uhr Start Skispringen Herren Seefeld Sports Arena HS 109
14:15 Uhr Start Langlauf Damen Seefeld Sports Arena IG 5,0 KM
15:00 Uhr Start Langlauf Herren Seefeld Sports Arena IG 7,5 KM
15:30 Uhr Siegerehrung Seefeld Sports Arena

28.01.2023
08:45 Uhr Start Skispringen Damen Seefeld Sports Arena HS 109
10:15 Uhr Start Skispringen Herren Seefeld Sports Arena HS 109
13:40 Uhr Start Langlauf Herren Seefeld Sports Arena IG 10 KM
15:00 Uhr Start Langlauf Damen Seefeld Sports Arena IG 5 KM
15:30 Siegerehrung Seefeld Sports Arena

29.01.2023
08:15 Uhr Start Skispringen Herren Seefeld Sports Arena HS 109
11:30 Uhr Start Langlaufen Herren Seefeld Sports Arena IG 12,5 km
12:20 Uhr Siegerehrung Seefeld Sports Arena

Sportart
Nordische Kombination
Kategorie
Weltcup
Beginn
Fr. 27. 01 2023 10:00 Uhr
Ende
So. 29. 01 2023 13:00 Uhr
Homepage der Veranstaltung
Veranstalter
Austria Ski Nordic Veranstaltungs GmbH
Durchführender Verein
Kontaktperson
Keine
Telefon
+43(0)664 5995933
Mobiltelefon
Kartenvorverkauf
Strasse
Möserer Str. 632a
Ort
Seefeld
VVT Fahrplan-Box: Die Fahrplan-Schnellauskunft des VVT
© NK2020Seefeld
Download High-Res-Bild